Was ist Kautschukfolie?

Was ist jetzt eigentlich eine Kautschukfolie? Aus welchen Material besteht eine Kautschukfolie, welche Eigenschaften hat sie?

Wir sprechen von Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk oder auch EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Monomer)

EPDM Folie, Kautschuk Folie, Eine Folie aus EPDM oder Kautschuk = ideale Teichfolie. Synthetischer Kautschuk - Ethylen-Propylen-Dien-Monomer (EPDM) - Gummi.

Eigenschaften wie Gummi: Sehr dehnbar, sehr reißfest mit sehr hoher UV-Stabilität.

Weiterhin ist die EPDM- oder Kautschukfolie sehr resistent gegen Ozonbelastungen und im Sommer und Winter ideal einsetzbar. Die Folie bleibt auch bei Kälte hochflexibel und ist damit die Teichfolie, die bei Frosttemperaturen noch verlegbar ist.

Einsatzgebiete für Kautschukfolien

Das EPDM Material wird sehr häufig für Dichtungen eingesetzt. Weiterhin wird Kautschuk aufgrund der hochwertiger Eigenschaften für Dachabdichtungen, Bauwerksabdichtungen und Teichabdichtungen eingesetzt.

Kautschukfolie Übersicht: Lebenserwartung von mehr als 50 Jahren

Material:
Einsatz:

Einsatz seit:
Grundsätzliches:

Eigenschaften:














Verbindungen:






Haltbarkeit:

Ethylen-Propylen-Dien-Monomer [Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk]
Dichtungsbahn für Flachdächer, Bauwerksabdichtungen (auch O-Ringe etc.), Abdichtungen für Teiche
ca. 1960-62
Eigenschaften wie Gummi Farbe anthrazit (amerik. Folie) schwarz
Elastomermembran mit hoher Dehnfähigkiet und Zugfestigkeit
Stabil gegen Ultraviolettstrahlung (UV-stabil)
Stabil gegen Infrarotstrahlung (IR-stabil)
Ozonbeständig
Alterungsbeständig
Wasserbeständig
Dehnbar bis zu 500 % (je nach Folie)
Temperaturunabhängig und elastisch von -45° C bis 130° C
Widersteht Temperaturschocks bis 250°C
Widerstandsfähig gegen Alkaliregen und einer Vielzahl von chemischen Medien
Berührung mit heißem Bitumen und Fett, einige Ölprodukte soll vermieden werden
Verträglich mit Polystyrol (EPS), kann so direkt mit Dämmungen in Kontakt treten
Keine Lösungsmittel (auch keine Weichmacher)
Je nach Hersteller variieren die angebotenen Folienmaße.
Die vorwiegend amerikanischen Hersteller (Firestone und Carlisle) bieten Folien auf Rollen in Größen bis 15,25 x 61 m an.
Verbindungen können hier nur mit speziellem Zubehör hergestellt werden [Nahtband und Primer oder auch Nahtkleber (Bonding)].
EPDM Folien anderer Hersteller müssen z.B. vulkanisiert werden, dies ist ein spezielles Verfahren mittels Temperatur und Druck.
Laut Süddeutschen Kunststoffzentrum Würzburg eine Lebenserwartung von mehr als 50 Jahren

Kautschukfolie berechnen und Kautschukfolie kleben mit Nahtband mit Ratgeber Kautschukfolie mit Video und Kautschukfolie kaufen